Archiv für den Monat: September 2019

//September
12 09, 2019

AM Sachsen: Habilitation nicht abschaffen!

Von |2019-11-27T19:27:18+00:00September 12th, 2019|Allgemein|0 Kommentare

Die AM Sachsen hat Überlegungen zur Abschaffung der Habilitation eine Absage erteilt. Die höchstrangige deutsche Hochschulprüfung bildet in vielen Fächern bis heute die Grundlage für die Berufung auf eine Professur. Wenn Zeit-Herausgeber Josef Joffe sie jetzt „begraben“ will, bereitet er den Boden für eine linksgrüne Politik der akademischen Gleichmacherei, die die jährlich 28.000 Promovierten mit den jährlich 1600 Habilitierten auf eine Stufe stellen will. Das ist die Abkehr von jedem Leistungsprinzip. Mit der Habilitation weist ein Wissenschaftler nach, dass er sein Fach in voller Breite in Forschung und Lehre vertreten [...]

9 09, 2019

AM Sachsen: Schule kann nicht global, sondern muss immer national sein!

Von |2019-11-27T19:24:16+00:00September 9th, 2019|Aktuelle Mitteilungen, Allgemein|0 Kommentare

Die AM Sachsen hat Forderungen nach einer deutschen „Schule in der globalisierten Migrationsgesellschaft“ als politischen Unsinn kritisiert. Wenn die türkischstämmige Pädagogin Yasemin Karakaşoğlu von der Uni Bremen entsprechende Hirngespinste via Twitter verbreitet, muss man sich fragen, welchem Bildungsverständnis sie folgt bzw. ob sie überhaupt eins hat. So will sie, dass im Politik- und Geschichtsunterricht andere Erfahrungshintergründe berücksichtigt werden. Hat sie sich mal gefragt, welche Rolle die deutsche Geschichte im Geschichtsunterricht von Ägypten, Indonesien oder Brasilien eigentlich spielt? Und welche enormen Stoffmengen diese anderen Erfahrungshintergründe nach sich zögen? Und sie will [...]

9 09, 2019

S-Bahn-Fahrkurs lenkt vom eigentlichen Problem ab!

Von |2019-09-09T12:16:07+00:00September 9th, 2019|Allgemein|0 Kommentare

Die AM Sachsen hat dem Polizeipräsidium Ludwigsburg vorgeworfen, mit dem S-Bahn-Fahrkurs für Frauen ab 16 Jahren am kommenden Donnerstag vom eigentlichen Problem abzulenken, das da „Flüchtlingskriminalität“ heißt. 55 642 Delikte, also knapp zehn Prozent aller Straftaten in Baden-Württemberg, gingen im letzten Jahr auf das Konto von Flüchtlingen. Gemessen an ihrem Anteil an der Bevölkerung von rund zwei Prozent bewegen sich die Zahlen auf einem hohen Niveau. Dabei gab es nicht nur einen Anstieg bei Sexualstraftaten (757) zu vermelden, sondern auch den Trend, dass immer mehr der Taten im öffentlichen Raum [...]

2 09, 2019

MDR muss Moderatorin in Schutz nehmen!

Von |2019-09-02T17:21:48+00:00September 2nd, 2019|Aktuelle Mitteilungen|0 Kommentare

Die AM Sachsen hat den MDR aufgefordert, seine Journalistin Wiebke Binder offensiv in Schutz zu nehmen. Die weichgespülte Formulierung, dass es „unter dem enormen Stress einer Live-Sendung bei einer solchen Doppelwahl mit ständig neuen Ergebnissen und wechselnden Konstellationen“ schon mal „zu Missverständnissen kommen“ und „Unschärfen passieren“ können, ist sowohl ein Affront gegen die Moderatorin, die betroffene AfD und erst recht knapp 28 % der Wähler.Wenn ein aus dem Wahlergebnis heraus völlig selbstverständlicher Interviewimpuls an die Adresse der CDU, dass mit der AfD eine stabile bürgerliche Zweierkoalition möglich wäre, nicht nur [...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen